Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Trauerbegleitung

Wenn ich sterben und euch für eine Weile

zurücklassen sollte - weinet nicht um meinetwillen.

Wendet euch wieder dem Leben zu.

Lasst euer Herz und eure Hand etwas tun,

das andere tröstet.

Bringt zu Ende, was ich unvollendet zurück ließ.

(Mary Hall)

 

Allein durch die Trauer zu gehen kann schwer sein

  • wenn man einen Verlust erlitten hat

  • wenn das Lebensfundament ins Wanken geraten ist, auch wenn der Verlust schon etwas zurück liegt

  • wenn die Trauer fest in einem sitzt und Lebensmöglichkeiten blockiert

  • wenn man bisher nur wenige Schritte gehen konnte, die in ein verändertes Leben weisen

 

Es gibt Raum für Tränen, Rituale, Gespräche und Emotionen.

 

Jeder kann sich so einbringen, wie es ihm persönlich möglich ist.

 

Der ambulante Hospizkreis bietet Trauernden, die einen lieben Menschen verloren haben, Unterstützung und Begleitung im Trauerprozess an.

 

Bild Trauerflyer