Startseite Bannerbild
 

Herzlich willkommen beim Hospizkreis

Ganderkesee-Hude e.V.

 

Kontaktmöglichkeiten

 

„Der weiteste Weg beginnt mit dem ersten Schritt“

 

Sie sind uns mit einem Mund-Nasenschutz im Büro herzlich willkommen (nach Möglichkeit bitte vorher anmelden).

Hospizbegleitungen werden persönlich bei Ihnen zuhause, oder aber telefonisch durchgeführt.

Einzeltrauerbegleitungen finden in unserem Beratungsraum oder bei einem Trauerspaziergang statt.

Unsere Projektgruppen und Gruppenabende gestalten wir zurzeit über Online-Chats.

Auf unserer Homepage und bei Facebook finden Sie die neuesten Veranstaltungen und Hinweise.

...

 "Höre anderen Menschen so zu, dass sie gerne mit Dir reden.

   Und rede mit anderen Menschen so, dass sie Dir gerne zuhören."

(Paul Lassak)

 

                                                              

 

 

Hinweis:

Unter "Downloads" finden Sie einen Mitschnitt des Radio-Interviews vom 13.08.2020 (Sendung "Bistro") auf Radio 90.vier.

 

__________________________________________________________________________________________________

 

 

Aktuelle Informationen:

 

Laut Niedersächsischer Verordnung dürfen weder Trauergruppen, Trauercafés noch Trauerspaziergänge stattfinden. Wir bedauern es sehr, Ihnen zurzeit nicht die gewohnten Angebote machen zu dürfen.

 

Daher möchten wir Sie nochmals auf unser Angebot von Einzeltrauergesprächen hinweisen.

 

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns, wir sind gerne für Sie da.

 

Kontakt unter: 01 60 - 99 64 39 44

 

__________________________________________________________________________________________________

                                                             

Koordinator*in im ambulanten Hospizdienst gesucht

 

Der ambulante Hospizkreis Ganderkesee-Hude sucht zum 01.September 2021 einen/eine

 

Koordinator*in im ambulanten Hospizdienst

 

Seit über 15 Jahren begleiten wir als ambulanter Hospizkreis mit derzeit zwei Koordinatorinnen und ca. 50 Hospizbegleiter*innen, schwerstkranke, sterbende und trauernde Menschen und deren Angehörige zu Hause, im Pflegeheim oder auch im Krankenhaus.

 

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder zum/r Altenpfleger*in oder einen Fachhochschul- bzw. Hochschulabschluss im Bereich Pflege, Sozialpädagogik, Sozialarbeit

  • Berufserfahrung in vorgenannter Ausbildung von mindestens 3 Jahren

  • idealerweise eine Qualifikation zur Palliativ-Care-Fachkraft gem.§ 39 a Abs. 2 SGB V

  • der eigene Wohnort befindet sich in der Region Ganderkesee/Hude

 

außerdem:

  • positive Einstellung zur Arbeit, wertschätzender Umgang mit schwerstkranken, sterbenden und trauernden Menschen und ihren An- und Zugehörigen und entsprechendes Einfühlungsvermögen

  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit

  • EDV-Kenntnisse (Word, Excel etc.)

  • Pkw-Führerschein

  • Bereitschaft zur Rufbereitschaft und bei Bedarf auch zu Einsätzen abends, an Wochenenden und Feiertagen

 

lhre Aufgaben sind:

  • Erstbesuche nach Anfragen zur Hospizbegleitung

  • Hospizliche, palliative, pflegerische und psychosoziale Beratung

  • Koordination der Einsätze der Ehrenamtlichen

  • Betreuung und Unterstützung der ehrenamtlichen Begleiter*innen während der Begleitungen (Einzelberatung, Gruppengespräche, Supervision)

  • Gewinnung und Ausbildung neuer ehrenamtlicher Begleiter*innen, sowie Fortbildung unserer Ehrenamtlichen

  • Kontaktpflege und Ausbau des Netzwerks aus Ärzten/innen, Palliativ-Mediziner*innen, ambulanten (Palliativ-)Pflegediensten, Sozialstationen, Krankenhäusern, Palliativstationen, Altenheimen etc.

  • Planung und Durchführung von Schulungsangeboten intern und extern

  • Zusammenarbeit mit dem ehrenamtlichen Vorstand

  • Weiterentwicklung von Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit

 

 Wir bieten:

  • eine unbefristete Teilzeitstelle mit einer Wochenarbeitszeit von derzeit 30 Stunden

  • eine der Position angemessene Bezahlung

  • flexible Arbeitsgestaltung

  • Weiterbildungsmöglichkeiten

  • eine abwechslungsreiche, interessante und erfüllende Tätigkeit in einem harmonischen Umfeld

 

Haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an Frau Bahr oder Frau Lebedinzew unter

Tel: 01 60 - 99 64 39 44 oder E-Mail:

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Mail oder per Post bis zum 06. März 2021 an:

 

Hospizkreis Ganderkesee-Hude e.V.

Rathausstraße 19

27777 Ganderkesee

 

 

 

 

 

Kontakt

Hospizkreis Ganderkesee-Hude e.V.
Rathausstr. 19
27777 Ganderkesee

Telefon 04222 / 80 61 90

Telefax  04222 / 80 61 91

 

Sie finden uns auch auf Facebook und Instagram